RSSCategory: ☰  Aus der Wissenschaft

Die genetische Vielfalt von Wildbienen im Herzen Europas – das NHM Wien forscht

Die genetische Vielfalt von Wildbienen im Herzen Europas – das NHM Wien forscht

Am Naturhistorischen Museum Wien erfasst ein Team von Forscherinnen und Forschern der 2. Zoologischen Abteilung die genetische Vielfalt der heimischen Wildbienenfauna. Das Projekt wird von der Initiative „Mutter Erde“ finanziell unterstützt.    In den letzten Jahren wurde ein alarmierender Rückgang der Wildbienen aufgrund von Flächenversiegelung, Verlust an blütenreichen Wiesen und Kleinstrukturen sowie des Einsatzes von […]

| By More
Stadtbienen sind produktiver als Landbienen

Stadtbienen sind produktiver als Landbienen

Eine kürzlich von der Freien Universität Berlin veröffentlichte Studie lässt darauf schließen, dass sich Bienen in der Stadt wohler fühlen, als auf dem Land: Laut den Wissenschaftlern sind die Honigerträge im urbanen Raum, wo großteils auf Pflanzenschutzmittel verzichtet wird und ein abwechslungsreiches Blütenangebot wächst, sogar doppelt so hoch wie auf dem Land. Honigbienen leben Experten zufolge in […]

| By More
Planet Wissen: Wildbienen

Planet Wissen: Wildbienen

Wer mehr über die sympathischen Wildbienen erfahren möchte – in „Planet Wissen” ging es eine ganze Sendung lang um die wilden Summer …  

| By More
Wie gesund ist Stadthonig?

Wie gesund ist Stadthonig?

In Karl’s Garten, direkt an einem der Verkehrsknotenpunkte der Wiener City, stehen ein paar Honigbienenstöcke. Im Sommer zeigt sich im angrenzenden Resselpark der Lavendel in voller Schönheit. Ein Blütenparadies, das von den fleißigen Bienen auch mit Begeisterung wahrgenommen wird. Aber – kann das, was hier, direkt neben tausenden vorbeifahrenden Autos gesammelt wird, schadstofffreier Lavendel-Nektar sein? Und der Honig, […]

| By More
Bienen als „Flying Doctors”

Bienen als „Flying Doctors”

Die Bienen nehmen beim Verlassen des Stocks in einer speziell angelegten Passage Pilzsporen eines unschädlichen Pilzes auf und tragen diese beim Nektarsammeln in die Blüte. Der für die Pflanze unschädliche Pilz verhindert, dass andere, schädliche Krankheitserreger die Blüte infizieren und sich ausbreiten.

| By More